Wandtresor und Bodentresor

gut versteckt zum Schutz vor Diebstahl, Einbruch oder fremden Blicken.

Platzsparende Tresore für den Einbau in Wand und Boden

Wandtresore sind ein idealer Einbruchschutz

Kleine Wertgegenstände wie Schmuck, Schlüssel oder Pässe lassen sich ohne großen Aufwand kurz vor dem Verlassen des Hauses oder der Wohnung in einen Wandschrank verstauen.

Ein Wandsafe ist nicht auf den ersten Blick zu erkennen, wenn zudem als Design-Element und zur Tarnung ein Bild davorhängt. Der Einbautresor kann zudem nicht einfach von Dieben mitgenommen werden. Mit der Sicherheitsstufe VdS 1 wird es auch schwer, den Schrank aufzubrechen.

Wenn Sie einen Wandtresor einmauern möchten, brauchen Sie die nötige Vorbereitung für den Platz in der Hauswand. Dafür haben wir auf der Webseite eine Einbauanleitung für Wandtresore bereitgestellt. Perfekt ist es natürlich, wenn Sie schon beim Bau Ihres Wohnsitzes den Einbausafe ins Auge fassen.

Sie möchten einen Wandtresor kaufen?

Dann ist es wichtig zu überlegen, welche Art von Tresorschloss Sie für Ihren Wandschrank bevorzugen. Standardmäßig bekommen Sie mit dem Einmauertresor ein Doppelbart-Schloss, jedoch haben Sie die Möglichkeit, für den Wandtresor ein mechanisches Zahlenschloss oder ein Elektronikschloss zu wählen.

Besonderheiten
In vielen Größen lieferbar. Schwere Bauart – Tür einfach zu öffnen und zu schließen durch eingebauten Gasdruckstoßdämpfer.
Einbruchsicherheit
Getestete Sicherheit / Super-Versteck und mit Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 Stand 05/95 bis hin zu VdS-Klasse 1 nach EN 1143-1.
Versicherungsschutz
Hoher Versicherungsschutz:
Privat bis zu 65.000,- € / mit EMA bis zu 130.000,- € und gewerblich bis zu 20.000,- € / mit EMA bis zu 40.000,- €
Wandtresor Baureihe Frankfurt
Wandtresor Baureihe Frankfurt

Wandtresore

mit Grad I nach Euro-Norm EN 1143-1
Wandtresor kaufen
Bodensafe Baureihe Unna auf Anfrage
Bodensafe Baureihe Unna auf Anfrage

Bodensafes

mit PHZ-Schloss mit 3 Schlüsseln
Bodensafe kaufen
Bodentresor BT 1
Bodentresor BT 1

Bodentresore

mit Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992
Bodentresor kaufen

Bodentresor

Brillant versteckt und raumsparend – vertrauliche Dokumente und kleine Wertobjekte sind in einem Bodentresor unauffällig und absolut sicher verwahrt. Trotzdem sind Ihre Kostbarkeiten für Sie gut zugänglich.

Mit dem Einbau im Boden ist der Tresor perfekt getarnt. Mit einem Teppich oder einem kleinen Möbelstück über der gepanzerten Tür ist er von Unbefugten kaum zu finden, und gegen das Wegtragen ist der Bodentresor durch den Einbau geschützt.

Der Bodensafe wird im Boden versenkt und bündig zum Fußboden ausgerichtet. Von einer Betonschicht ummantelt ist er fest im Boden verbaut. Durch die stabile Beschaffenheit des Bodentresors ist der Versuch eines Aufbruchs der Panzertür für den Einbrecher, der den Tresor gefunden hat, äußerst schwierig.

Wenn Sie einen Bodentresor einbauen lassen möchten, lassen Sie sich zuvor professionell beraten, welche Voraussetzungen der Standort für den Einmauertresor in Ihrem Haus haben sollte.

Sie planen einen Bodentresor zu kaufen? Auch bei diesem Einmauertresor haben Sie die Option, ein anderes Schloss als das Standard-Schlüsselschloss zu wählen. Sie können für Ihren Bodentresor ein Elektronikschloss oder ein mechanisches Zahlenschloss aussuchen.

Auch der Bodentresor hat bedingt Platz. Für größere Mengen an Akten und Dokumenten schauen Sie sich auf unserer Webseite unter Dokumententresore um oder fragen Sie bei uns an. Wir beraten Sie ausführlich.

Des Weiteren lohnt es sich auch ein Blick auf unsere Spezialtresore zu werfen.

Haben Sie noch eine Frage

zu den Wand- und Bodentresoren? Gerne sind wir für Sie da.

Lieferung deutschlandweit
ohne Aufpreis

Kompetente
Fachberatung

Callback-Service
Rückruf zum Wunschtermin